weekly journal #25/17 – Wolke 7

Die ersten sechs Monate des Jahres sind beinahe vorüber und es war die heißeste Woche 2017. Es wurde mit Freunden im Park und auf dem Balkon gechillt, auf Wolke 7 getanzt und die kühle Nachtluft geschnuppert. Aber seht selbst, was die Woche so passiert ist…

19489336_1023271414476939_574942982_n
the past few days

Ein Wunder, dass ich diesen Bericht heute überhaupt für euch veröffentlichen kann, denn ich hätte schwören können, dass ich zerfließe. Was war das für eine heiße Woche? Ich habe vergangene Woche versucht jede freie Minute draußen zu verbringen. Der Balkon und der Stadtpark waren meine besten Freunde, mit den Jungs war ich im Bad und warmes Essen habe ich versucht zu vermeiden hihi
Ansonsten war die Woche etwas stressig, denn mein zweiwöchiger Urlaub war zu Ende und die Arbeit ging wieder los. Ihr wisst ja selbst wie das ist: aufarbeiten, ausarbeiten, vorarbeiten.

new in

Als ich das Kleid letzte Woche bei Jana in der Instagramstory gesehen hat war mein erster Gedanke „Das muss ich haben!“. Eigentlich wollte ich ja für den Urlaub sparen, aber bei so einem traumhaften Sommerkleid im Hippistil konnte ich einfach nicht nein sagen. Es hat einen angenehmen Stoff und ist schön weit geschnitten. Allerdings muss ich sagen, dass der Unterrock ein wenig zu kurz geraten ist uuuuupsi. Letzte Woche kam auch meine neue Tasche von Sassyclassy an, die ich euch in einem Outfitpost – der hoffentlich noch diese Woche kommt – in Aktion zeige!

TVAS2920
WOLKE 7

Am Wochenende fand am Marienbergpark wieder das Wolke 7 Open Air statt. Mit mir, denn ich habe doch tatsächlich zwei Gästelistenplätze gewonnen. Also haben wir uns am Samstagvormittag alle bei mir getroffen, gemeinsam schon ein bisschen „vorgefeiert“ und sind anschließend von mir aus zum Festival gelaufen. Anstatt den von Google Maps angezeigten 20 Minuten Fußweg waren wir über eine Stunde unterwegs – sooooooorry Leute! Auf dem Gelände waren die Preise von Essen und Getränke wieder absolut human und alle Mitarbeiter super freundlich. Von der Gestaltung der Location brauche ich gar nicht erst anfangen. Man sieht, wie viel Liebe in dieses Event gesteckt wurde. In zwei Wochen geht es dann beim Sommerliebe Open Air weiter und es heißt wieder: „Wenn die Liebe winkt, dann folge ihr!“ 

CKVB4440
TOFT8117
WYKF0743
und sonst so?

Die Woche ist vollgepackt mit Terminen und ich habe mir vorgenommen, endlich wieder ein paar Outfits zu shooten. Außerdem habe ich mir (mal wieder..) vorgenommen mit dem Rauchen aufzuhören. In meinem Umkreis hören immer mehr Leute auf und ich selbst merke auch, dass es meiner Gesundheit einfach nicht gut tut. Aufhören ist easy. Blödsinn, es ist alles andere als das. Aber mein junges Ich hatte diese Behauptung vor Jahren aufgestellt, als Mama mich das erste Mal mit Fluppe im Mundwinkel erwischt hatte. Toi Toi Toi, dass es jetzt endlich funktioniert. Gestern habe ich es zumindest schon mal geschafft „Nein“ zu sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.